Sprungziele
Inhalt

 

Führung »Cyber-Staub«

Auf dem smartphonebasierten Parcours geht es mit der Projekt-Kuratorin Friederike Korfmacher quer durch Herford.

Mithilfe der kostenfreien App »Cyber-Staub: Ein digitaler Parcours durch Herford« treffen die Teilnehmer*innen im realen Raum auf digitale Phänomene wie Elefanten, Luftwirbel, Bälle uvm. Sie basieren auf Ideen des österreichischen Künstlers Martin Walde, dessen unterhaltsame Erzählungen den Blick auf eine ganz andere Art der Stadterfahrung lenken. Die Führung startet in der Marta-Lobby.

Ticket

4,50 Euro

Anmeldung

ohne Anmeldung, max. 15 Teilnehmende

Anmerkung

Bitte informieren Sie sich vor dem Museumsbesuch auf der Marta-Website tagesaktuell über die geltenden Bestimmungen zur Eindämmung des Coronavirus. Bitte bringen Sie zur Führung Ihr aufgeladenes Smartphone und ggf. eine Powerbank mit.

Bild: Martin Walde, Cyber-Staub, 2021, Foto: Marta Herford © der Künstler, VG Bild- Kunst, Bonn 2021

Karte anzeigen Termin exportieren

nach oben zurück